Bekanntmachung | Vollsperrung Geh- und Radweg entlang des Brieskower Kanals

Biberschäden am Geh-/Radweg Brieskower Kanal

02.09.2021

Wegen erheblicher Biberschäden am Geh- / Radweg entlang des Brieskower Kanals machen sich doch Verkehrssich-erungsmaßnahmen im Abschnitt zwischen den ehemaligen Schleusen Weißenspring und Hammerfort erforderlich. Der Geh- / Radweg ist ab sofort für Fußgänger und Radfahrer gesperrt. Die Umleitung erfolgt über die Landesstraße L 373. Zur unverzüglichen Verkehrssicherung hat das zuständige Landesamt für Umwelt aufgefordert. Instandsetzungsmaßnahmen am beschädigten Dammkörper werden durch den Wasser- und Bodenverband Schlaubetal / Oderauen vorgenommen. Die Dauer der Sperrung ist derzeit nicht abschätzbar.

 

Karsten Richter

Sachgebiet Bauen / Wohnen 

Amt Brieskow-Finkenheerd

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Mi, 22. September 2021

Weitere Meldungen

Öffnungszeiten
Lieber Gast, unsere Öffnungszeiten sind wie folgt:   Dienstags bis Freitags von 10:00 ...
Rad- und Wanderkarte der Region Schlaube-Oderland in ihrer Erstauflage